MDK-Fallbearbeitung

Notwendigkeit, Verweildauer, Kodierung verteidigen!
Der "bürographische" Wandel im Krankenhaus ist enorm Ressourcen bindend. Neue Prüfvereinbarungen erschweren die Bewältigung der zahlreichen komplexen Anfragen der Kostenträger. Hohe Verluste entstehen, weil Fristen versäumt oder Fälle vorschnell "ausgebucht" werden. Unsere MDK-Spezialisten verteidigen Ihre Erlöse im Rahmen der mündlichen Fallbesprechungen mit dem MDK bei Ihnen vor Ort. Wir unterstützen Sie zudem gern im schriftlichen Verfahren, zum Beispiel durch Erstellung fundierter Widersprüche (Nachverfahren), Klageprüfungen oder Auswahl und Versand der erforderlichen Dokumente. Durch die Beauftragung unserer Kunden in der ganzen Republik, kennen wir die Denkweisen des MDK bundesweit. Ein Vorteil, den unsere Mitarbeiter in die Bearbeitung Ihrer Fälle mit einfließen lassen. So erzielen wir überdurchschnittlich hohe Erfolgsquoten. Vermeiden Sie Verluste und schonen Sie Ressourcen, nutzen Sie die Erfahrung unserer Spezialisten zur Sicherung Ihrer Erlöse!

Die MDK-Spezialisten von elbamed liefern die Lösung !

  • Kurzfristige Abarbeitung von aufgelaufenen Fällen oder längerfristige Unterstützung
  • Vorbereitung und Durchführung der Fall-Verhandlungen mit dem MDK
  • Prüfung der MDK-Anfragen auf Zulässigkeit
  • Bewertung von MDK-Gutachten anhand der individuellen Patientensituation
  • Erstellen von fundierten Widersprüchen inklusive Versand der erforderlichen Dokumente
  • Vorbereitung und Begleitung von Klagefällen bei Sozialgerichten
  • Qualifizierte und praxisbezogene Rückmeldungen über die vom MDK monierten Sachverhalte
  • Unterstützung bei der Verbesserung der medizinischen Abläufe und der Dokumentation
  • Überdurchschnittlich hohe Erfolgsquoten