PEPP -dokuCheck

Die medizinische Dokumentation und die Leistungsdokumentation Ihrer Behandlungsfälle müssen umfassend und bestandskräftig sein. Dies ist Grundlage für eine aufwandsgerechte Abrechnung Ihrer Fälle unter PEPP. Gleichsam werden Rückforderungen der Kostenträger im Rahmen von MDK-Verfahren vermieden. Die Spezialisten von elbamed nehmen Ihre aktuelle Patientendokumentation "unter die Lupe" und geben Ihnen eine Rückmeldung, in welchen Bereichen aktuell Schwachstellen bestehen. Die identifizierten Schwachstellen werden dann von unseren Spezialisten dazu benutzt, Ihre Ärzte, Therapeuten und Pflegenden praxisorientiert und individuell zugeschnitten fit zu machen für eine erlössichernde und Ressourcen schonende Patienten- und Leistungsdokumentation.

Erlössichernder Doku-Check im Bereich der PEPP
  • Analyse Ihrer Patientendokumentation
    - Medizinische Dokumentation
    - Leistungsdokumentation
    - Korrekte Kodierung/PEPP-Abrechnung?
  • Schwachstellenbericht
  • Praxisorientierte und individuelle Schulung zu erlössichernder Dokumentation